Lastenanhänger für Fahrrad: Der Aufstieg der Cyclo-Logistik

Transport von Lasten mit einem Trägerfahrrad

In Zeiten der Metamorphose der Städte und immer stärker verstädterten Gebieten scheint die Lösung des Fahrrades naheliegender denn je: die bestmögliche Alternative zum Auto unter allen auf dem Markt verfügbaren sanften Transportmöglichkeiten. Das Fahrrad wird oft wegen seiner angeblich mangelnden Praktikabilität gemieden: Es ist nicht einfach, relativ schwere oder sperrige Lasten auf einem herkömmlichen Fahrrad zu transportieren. Zum Glück für die Radfahrer, die Lasten transportieren wollen, gibt es heutzutage die Lösung des Trägerfahrrads! AddBike modernisiert den Lastenanhänger fürs Fahrrad mit dem U-Cargo-Bike und dem Umbausatz AddBike+, um den aktuellen Bedürfnissen und Vorlieben von Radfahrern im städtischen Raum gerecht zu werden.

Nutzen Sie zum Tragen schwerer Lasten auf einem Lastenfahrrad unsere Carry’Box!

Lastenanhänger für Fahrrad: Die glorreichen Jahre

Das Trägerfahrrad war im 20. Jahrhundert sehr beliebt, da es von Händlern und Handwerkern für Lieferungen über kurze Entfernungen verwendet wurde. Aus diesem Grund sprechen manche Menschen ganz nostalgisch von einem Metzger- oder Bäckerfahrrad. Sie wurden vor allem für den Transport von leichter Fracht über mehrere Kilometer sowie von Post verwendet. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde dieses Verkehrsmittel schließlich zugunsten von Kraftfahrzeugen aufgegeben, womit das goldene Zeitalter der zwei- oder dreirädrigen Fahrräder vorerst zu Ende ging.

Kit Box_Rouler à vélo en transportant des charges

Der modernste Lastenanhänger für Fahrräder aller Zeiten

Als ökologisches und günstiges Verkehrsmittel eignet sich das Radfahren hervorragend für den Stadtverkehr und erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Das Trägerfahrrad ist auf diesen Trend aufgesprungen, um bei einer jungen, urbanen Zielgruppe wieder neuen Aufschwung zu bekommen. Wenn Sie Ihre Umweltbelastung reduzieren und Alternativen zum Auto für Lastentransport finden wollen, sind unsere Lösungen von AddBike genau das Richtige für Sie! Derzeit werden zwei Lösungen vorgeschlagen: ein komplettes Fahrrad: das U-Cargo, kompakt und nicht größer als ein normales Fahrrad, aber dafür mit der Ladekapazität eines ganzen Cargo-Fahrrads, oder der
AddBike+-Umbausatz
, mit dem Sie Ihr eigenes Fahrrad in einen handlichen und widerstandsfähigen Dreirad-Roller verwandeln können. Durch die Installation einer
Carry’Box
auf dem AddBike+ können Sie bis zu 110 Liter und 35 kg in einer wasserabweisenden und widerstandsfähigen Tasche mit einer Stahlrohrstruktur transportieren, die alle speziell für diesen Einsatz als professionelle Kuriertaschen entwickelt wurden. Sorgen darüber, wie man nun die Einkäufe nach Hause geschleppt oder schwere und sperrige Gegenstände transportiert bekommt, gehören ab sofort der Vergangenheit an! Da der Bausatz für den Gebrauch in der Stadt konzipiert ist, ist seine Breite begrenzt, so dass Sie sich problemlos im Stadtverkehr fortbewegen können.